Home
  WILDE KAISERIN
DAS
FRAUEN.BERGE.PROJEKT


Fotos
Ausbildungskurs Felsklettern
 
 

Hüttenwirtin Silvia Huber versteht sich nicht nur auf ihre bekannte „erdige Küche“ und Wohlfühlatmosphäre, sondern weiß auch wie man Frauen in die Berge holt.
Das beweist der Erfolg des individuellen Frauen-Programms WILDE KAISERIN.
Wilde Kaiserinnen fühlen Berge und Natur, leben Erfolg und Freundschaft, sind sinnliche Denkerinnen und vernünftige Genießerinnen.
Alle Kursangebote möchten Frauen in ihrer Einzigartigkeit bestärken und ihre besonderen Fähigkeiten und Bedürfnissen würdigen – der Bogen reicht daher von frauenspezifischen Kletterausbildungen über Persönlichkeitsentwicklung bis zur Kreativitätsförderung.
Seminarort ist das Hans-Berger-Haus im hinteren KaiserInnental bei Kufstein – ein außergewöhnlicher Kraftort in den Bergen, an dem Herz, Hirn und Humor regieren.

 



Frauen.Berge –
Das g‘spürige Frauenwochenende




Ausbildungskurse
Felsklettern für Frauen


Seminare für Frauen
Schreiben-literarisch und biografisch
Persönlichkeitsbildung
Der Weg der Wilden Kaiserin



Seminare für Frauen und Männer
Erdige Küche-Koch-Wander-Workshop
Textwerkstatt
Zeit. Genuss.Seminar



 
         
    Seminarleitung: Brigitte WENINGER
aus Kufstein gehört mit 55 Büchern in rund 30 Sprachen zu den international erfolgreichsten Autorinnen Österreichs. Sie ist als freie Journalistin, als Kreativberaterin und als Referentin in der Aus- und Fortbildung von PädagogInnen und BibliothekarInnen tätig. Sie engagiert sich intensiv für Lese-und Schreibförderung, Erzählkultur und soziales Lernen; und ist geprüfte Bergwanderführerin und Naturpädagogin. Mit Hüttenwirtin Silvia Huber initiierte sie das Frauen.Berge-Programm „Wilde Kaiserin“ und die Erste Gipfelbibliothek der Welt; mit Sohn Tom betreibt sie die Genuss-Buchhandlung fein.kost
www.brigitte-weninger.com