Gepäcktransport

Bei Kursen, Seminaren und längerem Aufenthalt

Gepäcktransport

Für TeilnehmerInnen von Kursen und Seminaren sowie Gäste, die länger bei uns bleiben, kann das Gepäck nach Absprache ab dem Lagergebäude am Nordportal des Kaisertaltunnels zur Hütte tranportiert werden. Personentransport ist nicht möglich!

[pdf-embedder url=“https://bergsteigerschule.at/wp-content/uploads/2019/04/Anreise_HBH.pdf“]

Anmeldung:

Ganzjährig über das Reservierungsformular oder per Email an info@bergsteigerschule.at oder  telefonisch unter +43 5372 62575. Sie erhalten eine Buchungsbestätigung per Email. Wir verlangen keine Buchungs- oder Stornogebühren, sondern schlagen für den Stornofall eine nachhaltige Lösung vor.

Stornierung:

Wir verlangen keine Stornogebühren, bitten unsere Gäste aber (nicht nur im Stornofall), unser Sozialprojekt „Namaste“ zu unterstützen. Spenden bitte an das Spendenkonto „Namaste“
IBAN: AT88 4239 0001 0003 6775
BIC: VBOEATWWINN

Bezahlung:

Bar auf der Hütte. Keine Kartenzahlung möglich! Für Gruppen oder längere Aufenthalte können Sie nach Rechnungslegung auf unser Konto überweisen.

Anreise/Anstieg:

GPS: 47.57751100,12.28522000
➜ in ‘Google-Maps’ öffnen

Bahn: ➜ Bahnhof Kufstein. Vom Bahnhof bequem und umweltschonend mit der Linie 01 (Kaisertal-Ebbs) in 15min (oder 30min. zu Fuß) zum Kaisertal-Parkplatz.

Auto: Inntalautobahn, ➜ Abfahrt Kufstein Nord, ➜ Richtung Ebbs zum Kaisertal-Parkplatz.

Vom Kaisertal-Parkplatz über den Kaisertal-Aufstieg durch das Kaisertal in 2,5 Std. (450 Hm).

Variante I:  über Antoniuskapelle oder/und Hechleitenalm.


Variante II: Mit dem Kaiserlift zum Brentenjoch und über den Bettlersteig in 3,5 Stunden.